Fachstelle Jugendmedienschutz / Medienpädagogik

     Im MediaPark 7
       50670 Köln
    0221-57 43 277
   0221-57 43 279
   jak@komed.de
   http://www.jugendforum-nrw.de

 
Inhaber:
Stadt Köln, Amt für Kinder, Jugend und Familie

Kontaktperson:
Wolfgang Fehr, Markus Hieb, Bernd Seifert

Anzahl Mitarbeiter:
2
Anzahl freie Mitarbeiter:
6

Bezugsjahr:
1997

 

Fachstelle Jugendmedienschutz/Medienpädagogik

Jugendmedienschutz, Medienpädagogik, Internationale Jugendarbeit

Produkte:
Beratung/Koordination/Information zu o.g. Bereichen
Beurteilung von Spiel- und Lernsoftware.

Ansprechpartner und Kooperationspartner für medienpädagogische Projekte, internationale Jugend- und Fachkräftebegegnungen, Tagungen, Weiterbildungen etc.

Veranstalter des jährlichen Kölner Jugendforums NRW zum Thema Computerspiele.

Durchführung von medienpädagogischen Modellprojekten wie Jukobox (www.jukobox.de) oder Radio meets Internet.

Kooperationsprojekte mit Wissenschaft und Wirtschaft.

Ministerium für Generationen, Familie, Frauen und Generation NRW;
Arbeitsgemeinschaft Kinder- und Jugendschutz NRW (AJS);
Bundesministerium für Familie, Senoren, Frauen und Jugend;
Schau HIN;
Fachhochschule Köln;
Turtle Entertainment;
ESL Electronic Sports League.