schauinsland-reisen – CITY SLIDE 2018

Im Zeitraum von: Fr, 17.08.2018 - So, 19.08.2018

Vom 17. – 19. August kommt die riesige aufblasbare Wasserrutsche nach Köln. Auch diesmal wieder mit im Gepäck: Die Mega-Rampe!

Schon in den vergangenen Jahren waren tausende Besucher bei der ausverkauften schauinsland-reisen CITY SLIDE Tour und haben die Sommerattraktion des Jahres genossen. Jetzt kommt sie zurück und wird auch in diesem Sommer in Köln im MediaPark aufgebaut.

Noch Höher. Noch schneller – Und vor allem kostenlos ! Aber Achtung, auch dieses Jahr wird die Anzahl an Rutschgästen stark limitiert.

Was Sie für ein kostenloses Ticket tun müssen:

  • Auf der Website www.city-slide.com anmelden und das Ticket via Mail erhalten
  • Kostenloses Ticket mitbringen
  • Vor Ort ein Bild von sich oder der Rutsche machen
  • Teilen Sie das gemachte Bild auf Facebook mit dem #schauinslandreisenCitySlide
  • Zeigen Sie es an der Akkreditierung vor und Sie erhalten ihr Armband zum Freirutschen. Natürlich ist das Teilen des Fotos kein Muss.

Rutschen dürfen Sie so oft Sie wollen und können.

Auf dem diesjährigen schauinsland-reisen CITY SLIDE treffen sich Wassernixen und Beachboys in Köln im Mediapark um auf der 100 Meter langen Rutsche nach aller Herzenslust zu sliden.

Die 15 Meter hohe Riesenrampe am Anfang bringt für Geschwindigekitsbegeisterte von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr den Sommerspaß des Jahres. Neben Rutschen sind noch jede Menge weitere Aktivitäten geplant.

Es darf nur mit einem geeigneten Rutschring gerutscht werden. Rutschringe gibt es ab 8€ online oder direkt vor Ort, sowie eine kostenlose Umkleidekabine. Sie können ihre Wertgegenstände für 2€ vor Ort in sichere Hände abgeben.

Gerutscht werden darf so oft man will. Jeder sollte aber pünktlich 30 Minuten vor Beginn vor Ort sein um den Rutschspaß ausgiebig zu genießen.

Tickets und weitere Informationen gibt es hier.

DER FISHERMAN’S FRIEND FRESHBALL

Im Zeitraum von: Sa, 28.07.2018 - So, 29.07.2018

Lassen Sie  sich von sommerlichen Beats mitreißen und erleben Sie die WELTPREMIERE einer brandneuen Sportart – einem Mix aus Völkerball und Poolparty! Welches Team schafft es auf den ersten Platz und gewinnt 10.000€? Mitspielen oder mitfiebern!

Ein Spiel gegen die Zeit, gegen das Wasser, gegen die anderen Teams! Seien Sie dabei – egal ob als einer von 96 Spielern in 32 Teams oder zum Anfeuern von Freunden!

Lassen Sie sich als Zuschauer von den spektakulären Sideshows zwischen und nach den Spielen mitreißen. Probieren Sie sich durch das breite Angebot des integrierten Foodfestivals! Und feiern Sie zum Abschluss mit bei der Party zur Siegerehrung!

Weitere Informationen zum Programm finden Sie hier.

#maximal aufgeladen – smart electric challenge

Im Zeitraum von: Fr, 13.07.2018 - Sa, 14.07.2018

Vom 13. – 14.07.2018 wird die smart electric challenge einen Stop im MediaPark machen.

smart fordert Sie heraus! Seien Sie ein Teil der smart electric challenge und gewinnen Sie einen smart EQ fortwo! Erleben Sie maximale Ladung Fahrspaß mit den neuen elektrischen Modellen von smart. „Elektrisiere Deine Stadt“ – so lautet das Motto.

Besuchen Sie die Challange im MediaPark und generieren Sie Energiepunkte, indem Sie an den verschiedenen Aktionen teilnehmen und die elektrischen Kraftpakete Probe fahren.

Es gewinnt die Stadt mit den meisten Energiepunkten – die Stadt mit der maximalen Ladung an Energie, Spaß und Freude!

Weitere Informationen finden Sie hier.

Deutsch-Holländischer Stoffmarkt zu Gast Im MediaPark

Am Sa, 07.07.2018

Am 7. Juli ist der Deutsch-Holländische Stoffmarkt erneut zu Gast im MediaPark.

Wenn Sie gerne mit Nadel und Faden umgehen, finden Sie an bis zu 100 Ständen eine kaum überschaubare Vielfalt von Stoffen und Zubehör. Gleichgültig ob Sie Kinderkleidung oder ein exklusives Kostüm nähen, Polstermöbeln einen neuen Look verpassen oder die Fensterdekoration auf einen modischen Stand bringen möchten- der Deutsch-Holländische Stoffmarkt bietet die Gelegenheit dazu.

Kleider-, Kinder-, Gardinen-, Möbel- oder Dekostoffe gibt es zu bestaunen und zu kaufen. Auch die Patchwork-Stoffe, Samt, Seide oder Leinen sind vertreten. Kurzwaren, Schnittmuster, Angebote für Nähkurse und ähnliches runden das Angebot ab. Manche Händler haben allein mehr als 10 km Stoff im Gepäck. Ein großer Kurzwarenhändler bietet neben tausenden von Knöpfen, hunderten Garnrollen und Kilometern von Borten und Bordüren zusätzlich die Auswahl von mehr als 25.000 Reißverschlüssen.

Auch wenn Sie vielleicht noch nicht zu den Stoffenthusiasten zählen, werden Sie schnell von der besonderen Atmosphäre dieses Marktes gefangen genommen. Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt hat schon durch sein äußeres Erscheinungsbild ein Flair, das die Besucher schnell in seinen Bann zieht. Nicht nur die schier endlose Vielfalt von Mustern und Farben, sondern auch die ungewohnte Gestaltung einiger Stände trägt hierzu bei. Manche Stände sind so mit Stoffen verhüllt, dass man sich den Kontakt zu einem Verkäufer regelrecht „bahnen“ muss. Ist der Kontakt erst einmal hergestellt, werden Sie nett und zuvorkommend beraten- oft mit holländischem Zungenschlag.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Medien-Workshops – Ferienprogramm 2018

19.06.2018

Im Sommer erwartet alle Medieninteressierten im Alter von 10-16 Jahren ein großes Workshop-Angebot der sk stiftung jugend und medien mit Themen wie Foto-Kunst, Android Apps und Musikproduktion. Aktuell sind noch Plätze frei!

So vielfältig wie die Medienwelt ist auch das Ferienprogramm der sk stifung jugend und medien: In allen Schulferien haben die Jugendlichen die Möglichkeit einen Einblick in die unterschiedlichen Einsatzgebiete von Medien zu erhalten und mit Gleichgesinnten auszuprobieren, u.a. wie man Computer, Tablet, Kamera und Co kreativ nutzen kann. Der Audio-Bereich wurde um einen Workshop zu „Homerecording“ erweitert und außerdem gibt es „Musik produzieren im Studio“ wieder im Programm. Fortgeschrittene Hobby-Filmer*innen bekommen dieses Jahr erstmals einen Einblick in die knifflige Erstellung von visuellen Effekten in der Nachbearbeitung von Videos. Im Spielebereich wird nun statt auf Flash ganz auf HTML5 und JavaScript gesetzt, und den 10- bis 13 Jährigen wird mit „Scratch“ ein bunter Einstieg in die Spiele-Programmierung geboten. Im neuen „Minecraft-Baumeister“ geht es hoch hinaus in die Lüfte – natürlich wieder in Teamarbeit.

Weitere Informationen zu den Workshops und zur Anmeldung finden Sie hier.