#NetzpolitikCamp “Social Media für Erwachsene”

Am Sa, 03.03.2018

Am 03. März 2018 findet von 09:30-16:00 Uhr im MediaPark das 3. #NetzpolitikCamp mit dem Thema „Social Media für Erwachsene“ statt. Veranstaltet wird das Camp von der Staatskanzlei NRW (@DGNRW). Dabei können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ganztägig zum Thema Social Media generationenübergreifend austauschen.

Das Barcamp soll auch weniger netzaffinen Menschen über praktische Beispiele einen ersten Eindruck über die Vielfalt von Social Media, deren Funktionsweise und deren Wirkung vermitteln. Angesichts von Informationsfülle und Vielfalt der Kommunikationswege sind die Fragen „Was ist relevant?“ „Was ist wahr?“ und „Wie leben wir „Respekt“ im Netz?“ wichtiger denn je. Was benötigt die Zielgruppe „Erwachsene“ hier konkret im Bereich Medienkompetenz und wie kann sie erreicht werden? Wie entsteht hier überhaupt erst einmal das Bewusstsein, dass der „Einzelne im Netz eine große Rolle spielt“?

Wie bei einem Barcamp üblich, bringen die Teilnehmerinnen und Teilgeber in sogenannten Sessions eigene Themen ein. Dazu wird am Tag selbst vor Beginn des Barcamps ein sogenannter Sessionplan gemeinsam gefüllt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Neuer Preis für Porträtphotographie: August-Sander-Preis ab 2018

Im Zeitraum von: Mo, 05.02.2018 - Mi, 28.02.2018

Ab 2018 wird im MediaPark alle zwei Jahre ein Preis für Portraitfotografie ausgeschrieben.Grundidee des neuen August-Sander- Preises ist es, junge zeitgenössische künstlerische Ansätze im Sinne der sachlich-konzeptuellen Photographie zu fördern. Angelehnt an die bedeutenden Portraitphotographien August Sanders sollen sich die photographischen Werke der BewerberInnen vorrangig auf des Thema des menschlichen Portraits beziehen.

Gestiftet wird der Preis von Ulla Bartenbach und Prof. Dr. Kurt Bartenbach in Zusammenarbeit mit der Photographischen Sammlung der SK Stiftung Kultur, Köln.

Der Preis ist mit 5.000€ dotiert und richtet sich an KünstlerInnen bis 40 Jahre mit dem Schwerpunkt Portraitphotografie. Neben dem Preisgeld bekommt der/ die PreisträgerIn die Möglichkeit einer Ausstellung in der  Photographischen Sammlung/ SK Stiftung Kultur.

Interessierte KünstlerInnen können Ihre Werke noch bis zum 28. Februar 2018 einreichen. Weitere Infos zum Preis und den Wettbewerbsbedingungen finden Sie hier.

Junge Schreibtalente gesucht

Im Zeitraum von: Mo, 05.02.2018 - Fr, 16.02.2018

Die Schreibschule für Jugendliche der SK Stiftung Kultur hat noch freie Plätze zu vergeben. Gesucht werden schreibinteressierte Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren, die ihre Ideen verwirklichen möchten.

An fünf über das Jahr verteilten Wochenenden lernen die Nachwuchsautoren unter der Anleitung des Schriftstellers Patrick Findeis, worauf es bei einem spannenden Roman oder einer Kurzgeschichte ankommt, wie man Spannung aufbaut oder interessante Figuren entwickelt.

An den Workshop-Wochenenden und während der restlichen Zeit des Jahres arbeiten die Autorinnen und Autoren an ihren eigenen Texten, die in der Gruppe vorgelesen und besprochen werden. So erfahren die Teilnehmer, welche Gedanken, Bilder und Gefühle ihre Worte in den Köpfen von Zuhörern auslösen.

Jeder Autor wird individuell betreut und bekommt wertvolle Tipps zur Überarbeitung der eigenen Texte, die am Ende des Schreibschuljahres in einer öffentlichen Lesung vorgestellt werden.

Bewerben können sich die Nachwuchsautoren mit selbst geschriebenen Texten noch bis zum 16. Februar 2018.  Alle Infos zur Schreibschule für Jugendliche der SK Stiftung Kultur und der Bewerbungsanforderungen finden Sie hier.

OVH Academy in Köln: Kostenlose Cloud Schulung im MediaPark

Am Di, 06.03.2018

Am 06. März 2018 findet im MediaPark die 1. OVH Academy in Köln statt. Gemeinsam mit Vertretern von VMware wird ein praxisorientierter Workshop zu Möglichkeiten der Private Cloud angeboten.

Der Workshop richtet sich an Einsteiger und Fortgeschritte, die mehr über die Funktionen und Werkzeuge zur Bewältigung von Herausforderungen im IT-Alltag erfahren möchten. Die Teilnehmer lernen alles über die Erstellung virtueller Maschinen und ihrer Verwendung. Dabei geht es nicht nur um Cloud-Infrastrukturen im Allgemeinen, sondern auch um die zusätzlichen Funktionen, die diese Plattformen so erfolgreich machen.
Der Workshop bietet  sowohl die Möglichkeit das erworbene Wissen praktisch zu testen und sich in Kleingruppen auszutauschen als auch mit den Experten vor Ort über die neuesten Cloud-Technologien, Trends und Herausforderungen für Unternehmen im Zuge der Digitalisierung zu diskutieren.

OVH ist ein internationaler Hyperscale Cloud Anbieter. Das Unternehmen wurde 1999 gegründet und betreibt 27 Rechenzentren an 12  Standorten weltweit sowie ein eigenes Glasfasernetzwerk und umfasst die komplette Produktionskette im Hosting-Bereich.

Die Teilnahme an dem Workshoptag ist kostenlos. Die Teilnehmer müssen für den Workshop selbst ein Notebook mitbringen.

Anmeldung und weitere Informationen finden Sie hier.

Cinedom: Advents-Kino mit der Augsburger Puppenkiste

Im Zeitraum von: So, 03.12.2017 - So, 24.12.2017

Adventszeit ist auch Kinozeit. An allen Adventssonntagen wird jeweils um 15:00 Uhr der Film der Augsburger Puppenkiste „Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel“ gezeigt.

Die Inszenierung der Augsburger Puppenkiste bringt den Kinderbuch Klassiker von Cornelia Funke als Marionettentheaterstück auf die große Leinwand!
Nach dem sensationellen Erfolg von DIE WEIHNACHTSGESCHICHTE, die im vergangen Jahr als Special Content über 100.000 Besucher an den vier Adventssonntagen in die Kinos lockte, folgt jetzt mit ALS DER WEIHNACHTSMANN VOM HIMMEL FIEL das zweite weihnachtliche Kino-Erlebnis des traditionsreichen Marionettentheaters. Die Vorlage wurde auch diesmal wieder mit viel Liebe zum Detail, mit großem technischen Aufwand und mit denen für die Augsburger Puppenkiste so berühmten Marionetten für das Kino adaptiert.

Infos zum Programm und Kinokarten gibt es hier.

Startplatz: Workshop zu Grundsteinen der Organisationskultur

Am 20. Dezember 2017 ab 18:00 Uhr gibt Jonas Jankos, Arbeits- und Organisationspsychologe, in seinem Workshop Grundsteine der Organisationskultur Einblicke und Tipps zum Thema Organisationskultur in Unternehmen.

Cashflows, Kundenprofile und Wachstumspotenziale spielen bei der Gestaltung von Unternehmen immer eine große Rolle, doch ein entscheidender Faktor wird fast nie berücksichtigt: Die Kultur, die das Unternehmen mal haben soll. Die Kultur im Betrieb beeinflusst maßgeblich viele wirtschaftliche Faktoren und kann entscheidend für den Erfolg sein. Die Arbeitgebermarke, die Widerstandsfähigkeit bei Misserfolgen, die Repräsentation der Firma nach außen und der Umgang mit unternehmenseigenen Ressourcen sind nur ein paar der Dinge, die durch die Unternehmenskultur gestärkt oder geschwächt werden.

Der Workshop richtet sich an Gründer, Führungskräfte, Investoren, engagierte Mitarbeiter und Influencer, die sich für moderne Unternehmenskonzepte interessieren.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldug finden Sie hier.

Reibekuchenstand im MediaPark

Im Zeitraum von: Mi, 07.02.2018 - Mi, 25.04.2018

Svens Reibekuchen Manufaktur ist zurück im MediaPark.
Vorerst bis einschließlich April steht Sven Howag mit seinem Reibekuchenstand nun an jedem Mittwoch von ca. 11:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr am Ufer des MediaParksees und backt frische Reibekuchen für seine Gäste.

Neben Apfelmus und Rübenkraut bietet die kleine Reibekuchenmanufaktur zahlreiche weitere Beilagenvarianten zu moderaten Preisen. Auf Wunsch werden die bestellten Portionen natürlich auch zum Transport ins Büro sicher verpackt.

DENKRAUM_MEDIEN: VEREINZELT, KONFLIKTSCHEU, WELTOFFEN?

Im Zeitraum von: Mi, 13.12.2017 - Fr, 13.01.2017

Am 13.Dezember 2017 im KOMED im MediaPark. Die Veranstaltung der Friedrich Ebert Stiftung stellt  eine neue Studie zu Mediennutzung und politischem Bewusstsein Studierender in Deutschland vor.

Für die Studie „Vereinzelt, konfliktscheu, weltoffen? Studierende und Politik“  des Instituts für Medien- und Kommunikationspolitik in Köln wurden Studierende aus verschiedenen Studiengängen und aus der ganzen Bundesrepublik  nach ihrer Nutzung „alter“ und „neuer“ Medien befragt.  In den 60 Interviews wurden zudem politische Einstellungen sowie die Vorstellungen zur Zukunft von Politik und Gesellschaft thematisiert.

Die Ergebnisse der Studie werden in der Abendveranstaltung vorgestellt und diskutiert. Interessierte können sich noch für die Veranstaltung noch bei der Friedrich Ebert Stiftung anmelden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldung finden Sie hier.

Waffeln für den guten Zweck im MediaPark.

Im Zeitraum von: Mo, 04.12.2017 - So, 10.12.2017

Am 05.12.2017 backt das Team der MediaPark Apotheke zum 13. Mal Waffeln für den guten Zweck. Ab 10 Uhr werden die Waffeln für eine Spende ab 1 € pro Waffel  abgegeben. Der komplette Erlös geht wie in den Vorjahren an die AIDS Hilfe Köln.

Die MediaPark Apotheke ist seit 13 Jahren im MediaPark ansässig und bietet den Kunden im MediaPark und Umgebung einen Lieferservice bis in das Büro an. Vorbestellungen von Medikamenten und anderen Apothekenarktikeln können per Telefon, Email, Fax oder auf der Website aufgegeben werden. Bei Bedarf liefern die Mitarbeiter der MediaPark Apotheke auch direkt in die Büros. Bezahlt werden kann mit EC- Karte oder Bargeld.

Weitere Informationen rund um den Service der MediaPark Apotheke finden Sie hier:

https://www.mediaparkapotheke.de

Wirecloud: Startup aus dem MediaPark Köln bietet Cloud-Lösungen für Telefonie

10.11.2017

Der MediaPark

Umstellung von ISDN auf ALL-IP

Bis 2018 will die Deutsche Telekom alle alten analogen- und ISDN-Anschlüsse auf All-IP umstellen. Vor allem Unternehmen müssen sich nun überlegen, wie sie ihr Telefonie und Kommunikation weiter gestalten wollen. Das Start-up WIRECLOUD aus dem STARTPLATZ im MediaPark bietet hierzu eine Lösung an: VoIP auf Basis von SIP. Telefonie schnell, einfach und unkompliziert über das Internet.

Bis zu 50% Sparpotential
Durch die Cloud-Telefonanlage haben Unternehmen die Möglichkeit zu einer Kostenersparnis von ca. 50%. Dies geschieht durch den Entfall der teuren Telefonanlage und die ständigen Wartungen, die diese Anlagen mit sich bringen, somit entfallen auch lästige Lizenzkosten.
Die Gespräche werden zudem günstiger als bei normalen Telefongesellschaften.

Über WIRECLOUD
WIRECLOUD plant die gesamte Umstellung mit Ihnen zusammen und prüft, ob vorliegende technische Gegebenheiten entsprechend passen. So wird geprüft, ob für die Anzahl an gleichzeitig geführten Gesprächen, auch eine entsprechend schnelle Internetleitung verfügt wird. WIRECLOUD ist ein Produkt der DALASON GmbH. Die DALASON GmbH betreibt diverse Produkte, auf die weltweit über 100.000 Kunden zurückgreifen.

https://www.wirecloud.de/blog/